Latest News

Interkulturalität und Demokratie – GEW-Fachtagung zum Auslandsschulwesen

AGAL-Logo-2014 web

GEW-Fachtagung zur deutschen schulischen Arbeit im Ausland 

Als „Third Culture Kids“ werden Schüler Deutscher Auslandsschulen oft beschrieben. Doch ist die Sozialisation in der interkulturellen Atmosphäre einer Deutschen Auslandsschule allein schon Garant für demokratische Gesinnung und soziales Verhalten? Wie demokratisch sind die Deutschen Auslandsschulen selbst verfasst?

Mit diesen Fragen beschäftigt sich die GEW-Fachtagung zur deutschen schulischen Arbeit im Ausland am 18. – 22. November 2016. Die Fachtagung richtet sich an alle interessierten Lehrerinnen und Lehrer und insbesondere an die, die vom Auslandsschuldienst zurückgekehrt sind oder die sich auf einen Auslandseinsatz vorbereiten wollen.

Sie findet traditionell in der Heimvolkshochschule Mariaspring bei Göttingen statt. Neben diversen Fachvorträgen gibt es Arbeitsgruppen zum Tagungsmotto, eingerahmt werden die Tage von zahlreichen Berichten von RückkehrerInnen.

Online-Anmeldung und weitere Infos hier:

www.gew.de/veranstaltungen/detailseite/interkulturalitaet-und-demokratie/