Liebes Tagebuch

Habe nun mein Profil auf moodle erstellt und alle Seiten durchgelesen, die es bisher zu lesen gibt. Heute habe ich dieses Blog auf WordPress eingerichtet. Bisher blogge ich ja nur mit Blogger, bin gespannt, wie hier das Handling ist…
Gute Nacht, liebes Tagebuch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.